Jugend- und Schülerkapelle Wertachtal

Die Jugend- und Schülerkapelle Wertachtal wurde im Oktober 2010 in´s Leben gerufen.

Vorausgegangen war viel Besprechungsarbeit und Abstimmungen sowie die Ausarbeitung eines Konzeptes für die gemeinsame Jugendarbeit zwischen den Vorständen, Dirigenten, Schriftführern und Jugendvertretern der mitwirkenden Kapellen im Wertachtal.

Grundsätzlich sind die Kapellen aus der Jugendkapelle Irsingen/Wiedergeltingen und der Jugendkapelle des Orchestervereins Türkheim/Amberg entstanden. Die demographische Entwicklung und die Verbesserung einer altergerechten musikalischen Ausbildung der Kinder und Jugendlichen in den einzelnen Gemeinden war grundlegend für die Gründung einer gemeinsamen Schüler- und Jugendkapelle.

Mitwirkende Kapellen sind der Musikverein Amberg, Musikverein Wiedergeltingen, Musikkapelle Irsingen und der Orchesterverein Türkheim.

 

Ihre Kinder im Alter zwischen 12 und 18 Jahren erlernen bereits ein Musikinstrument? So können Sie sich gerne mit dem Dirigenten der Schüler- und Jugendkapelle Wertachtal, Herrn Christoph Müller (Wiedergeltingen), in Verbindung setzen. Dieser kann Ihnen weitere Auskünfte zu den jeweiligen Anforderungen und den Fortschritt der Ausbildung der Kinder und Jugendlichen sowie den Probezeit und -ort nennen.

Gerne beantwortet Ihnen auch der 1. Vorstand des Orchestervereins Türkheim, Christoph Seitz, und die Vorstände der Mitgliedskapellen all Ihre Fragen.

Ohne die Förderung und profesionelle Ausbildung der Kinder und Jugendlichen werden die einzelnen Vereine in den verschiedenen Gemeinden nicht weiter bestehen können. Bitte unterstützen Sie Ihre Kinder dabei, ein Musikinstrument zu erlernen und somit die einzelnen Vereine in Ihrem Fortbestehen.

VIELEN DANK!